Digitale elektronische Geräte  

 
   

Megger - Schutzrelaisprüfung

 
   
  Schutzrelaisprüfung: SVERKER 900 l SVERKER 750/780 
SMRT36 l MRCT 
 
         
   

SVERKER 900 - Multifunktionsprüfsytem für Schutzrelais

 
           
   

Megger SVERKER 900
SVERKER 900

PDF Datasheet

Das Schutz- und Schaltanlagen-Prüfsystem SVERKER® 900 ist das ulti­mative Multifunktionswerkzeug für den Prüftechniker. Es ist konzipert für den steigenden Bedarf an 3-phasigen Prüfungen in elektrischen Mittelspannungsschaltanlagen, Erzeugungsanlagen von erneuerbarer Energie und industriellen Anwendungen. Das LCD-Touchscreen sorgt für eine leichte, intuitive Bedienung. Dieses bewährte Schutzprüfgerät bietet Ihnen eine leistungsstarke Kombination aus Strom- und Spannungsquellen sowie viele Messmöglichkeiten für die Schutzprüfung.

 

SVERKER® 900 wurde zwar für alle grundlegende manuelle dreiphasige Sekundärprüfungen von Schutzgeräten entwickelt. Darüber hinaus können Sie neben Schutzprüfungen aber auch verschiedene Primärprüfungen durchführen, weil Sie Strom- und Spannungsquellen in Reihe und/oder parallel anschließen können. Sie erhalten am Ausgang bis zu 105 A AC oder 900 V AC. Alle drei Strom- und vier Spannungsquellen können hinsichtlich Amplitude, Phasenwinkel und Frequenz einzeln eingestellt werden. Die vierte Spannungsquelle kann zur Gleichspannungsversorgung des Schutzgerätes oder zur Simulation einer Sammelschienen-Referenzspannung verwendet werden

  • Das Multifunktionswerkzeug für 3-phasige Prüfungen in Schaltanlagen
  • Drei Ströme und vier Spannungen
  • Stand-Alone Funktionalität
  • Robust und zuverlässig für den Einsatz vor Ort
  • Erzeugung von 900 V und 105 A im einphasigen Modus
  • Sekundär- und Primärprüfung
 
           
    Megger Produktüberblick  l Prüftechnik für Energieversorger Überblick 
 
         
   

SVERKER 750/780 - Einphasige Schutzrelaisprüfung von Megger

 
           
   

Megger SVERKER 780
SVERKER 780

PDF Datasheet

  • USB-Schnittstelle
  • Spannungsausgang mit variabler Frequenz
  • Software Sverker 3.0
  • Hochspannungs-/Starkstrom-Output
  • “Einfrieren” und behalten der Daten zur besseren
    Notierung
 
  • Verbindung von bis zu drei Prüfsets für drei Phasenrelais
  • Lesen Sie externen Strom und Spannung ab
  • 0 bis 360 Grad Phasenverschiebungsfer tigkeit
  • Optionale Software automatisiert die Prüfung

SVERKER™780, mit ihm entspannen Sie richtig. Mit USB-Anschluss, der neuen Software SVERKER 3.0 und einem Spannungsausgang mit variabler Frequenz ist er eine konsequente Weiterentwicklung des SVERKER 760. Selbstverständlich ist er vollständig abwärtskompatibel. Alle anderen Funktionen kennen Sie vom SVERKER 760.

Die Bedienfläche ist wie bei allen seinen Vorgängern sehr logisch aufgebaut. Der SVERKER 780 weist sinnvolle Funktionen auf, die das Prüfen von Relais noch wesentlich effizienter machen. Die Bedienung mittels Drehschaltersteuern ist einfach und bei allen Wetterbedingungen und selbst mit Handschuhen leicht. Eine große, deutliche LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung kann von weitem einfach abgelesen werden.

 
           
    Megger Produktüberblick  l Prüftechnik für Energieversorger Überblick 
 
         
   

SMRT36 - Mehrphasige Schutzrelaisprüfung von Megger

 
           
   

Megger SMRT36
SMRT36

PDF Datasheet

 
  • Klein, robust, leicht und leistungsstark
  • Arbeitet mit oder ohne PC
  • Selbsterklärender manueller Betrieb mit Smart Touch
    View Interface (STVI)
  • Hochstrom, hohe Leistung (60 A/300 VAeff) pro Phase
  • Netzwerk-Schnittstelle sorgt für IEC 61850 Prüffähigkeiten
  • Mehrere SMRT Geräte sind zu einem System kaskadierbar

Die Schutzrelaisprüfung SMRT36 ist speziell für das Prüfen von digitalen, statischen und elektromechanischen Schutzrelais entwickelt wurden. SMRT36 kann optional über das neue Smart Touch View Interface™ (STVI) von Megger oder via PC gesteuert werden. STVI ermöglicht dem Anwender Schutzprüfungen schnell
und einfach über den hochauflösenden Berührungsbildschirm
(Touchscreen) durchzuführen. Enthält integrierte Prüfbildschirme für die gängigsten Relaisschutzgeräte. Das STVI macht beim Prüfen der unterschiedlichen Relaisarten einen PC überflüssig. Funktionsschaltflächen der Menü- und Touchscreen-Tasten für eine schnelle Auswahl gewünschter Prüffunktionen. Prüfergebnisse können im STVI zum Herunterladen auf einen Speicherstick gespeichert werden.

 
           
    Megger Produktüberblick  l Prüftechnik für Energieversorger Überblick 
 
         
   

MRCT - Stromwandler Prüfgerät von Megger

 
           
   

Megger MRCT
MRCT

PDF Datasheet

Das MRCT von Megger ist leicht, robust und tragbar; es wird zur Durchführung von Entmagnetisierungs-, Verhältnis-, Sättigungs-, Wicklungswiderstands-, Polaritäts-, Phasenabweichungs- und Isolationsprüfungen bei Stromwandlern eigensetzt. Das MRCT berechnet automatisch Verhältnisfehler, Sättigungskurven und Kniepunkte.

Es stellt einen Mikroprozessor gesteuerten variablen Spannungs- und Stromausgang sowie Präzisionsmesstechnik zum automatischen Prüfen von Einzel- und Mehrfach-Verhältnis-Stromwandlern zur Verfgung; dadurch wird die Prüfzeit reduziert und die Produktivität erhöht. Das MRCT wird direkt eine Verbindung zu Mehrfach-Verhältnis-Stromwandern herstellen und alle Prüfungen durchführen - Sättigung, Verhältnis und Polarität, Wicklungswiderstand und Isolation - auf allen Stufen mit einem Knopfdruck und ohne Wechsel der Kabel.

Das MRCT kann über das Steuergerät des Smart Touch View Interface (STVI) von Megger gesteuert werden. Das STVI-Steuergerät ist ein Vollfarb-LCD-Touchscreen mit hoher Auflösung; der Anwender kann damit manuelles und automatisches Prüfen mit Hilfe des manuellen Prüfbildschirms schnell und einfach durchführen; außerdem kann er im voraus erstellte Prüfroutinen verwenden. Der große Farbbildschirm ermöglicht, dass der Anwender alle relevanten Daten während der Prüfungsdurchführung ablesen und die Stromwandler-Sättigungskurve betrachten kann.

 

Das Gerät kann zudem so konfiguriert werden, dass es ohne eine Megger STVI geliefert wird; dann wird es über einen Laptop mit Hilfe der PowerDB-Software von Megger gesteuert. Stromwandler können eingebaut im entsprechenden Betriebsmittel geprüft werden, zum Beispiel in Transformatoren, Öl-Leistungsschaltern oder Schaltanlagen. Es ist notwendig, dass die Einrichtung vor dem Prüfen vollständig von der elektrischen Anlage getrennt ist.

  • Branchenführend bei Messdauer - patentierte gleichzeitige Mehrstufenmessungen verringern die Prüfzeit um 20 % bei mehrstufigen Stromwandlern
  • Verbesserte Messgenauigkeit zur Unterstützung von Messklassen-Stromwandler-Prüfungen
  • Kleinstes und leichtestes Einspeisegerät für 2 kV Sekundärspannung auf dem Markt
  • Integriertes Ein-Phasen-Relais-Prüfsystem
  • Universalprüfen von Schaltstationen-Sekundärkreis mit 300 V & 60 A Generatoren
  • Gruppenweises Prüfen: Entmagnetisierung, Kniepunkte, Verhältnisse, Sättigungskurven u.a.
  • Misst mit einem Kabelanschluss alle Verhältnisund Sättigungskurven bei mehrstufigen Stromwandlern
  • Integrierte Isolationswiderstandsprüfung
 
           
    Megger Produktüberblick  l Prüftechnik für Energieversorger Überblick 
 
           
           
   

deg-Messtechnik GmbH  |  A-3430 Tulln  |  Brüdergasse 1-3, Top B14  |  fon: +43 2272 20522 - 0  |   fax: +43 2272 20522 - 17  |  mail: info@deg-messtechnik.at
Impressum  |  AGB  |  Sitemap