Megger INGVAR

Primärprüfsystem

  • Primärprüfsystem für Schaltanlagen und Stromwandler
  • Prüft Erdungsgitter, Leistungsschalter
  • Bis zu 5.000 A Ausgangsstrom
  • Zwei Einheiten, jede nur ca. 20 kg für leichten Transport
  • Einzigartige I/30-Funktion zur Voreinstellung des Stroms unter Verwendung von Niedrigstrom
  • Vermeidet Überhitzung der Messprobe und gewährleistet korrekte Prüfergebnisse
Angebotsanfrage

Primärprüfsystem

  • Primärprüfsystem für Schaltanlagen und Stromwandler
  • Prüft Erdungsgitter, Leistungsschalter
  • Bis zu 5.000 A Ausgangsstrom
  • Zwei Einheiten, jede nur ca. 20 kg für leichten Transport
  • Einzigartige I/30-Funktion zur Voreinstellung des Stroms unter Verwendung von Niedrigstrom
  • Vermeidet Überhitzung der Messprobe und gewährleistet korrekte Prüfergebnisse

Hochstromprüfung mit vielen hochspannenden Funktionen

Dieses Prüfsystem wurde für Primärprüfung von Schutzrelaiseinrichtungen und Leistungsschaltern entwickelt. Zudem prüft INGVAR das Übersetzungsverhältnis von Anwendungen, die hohe variable Ströme erfordern. INGVAR besteht aus einer Steuereinheit und einer Stromeinheit. Beide sind bequem tragbar. INGVAR kann von Ihnen schnell zusammengesetzt und angeschlossen werden. Die Steuereinheit stellt viele hochentwickelte Funktionen für Sie bereit. Die leistungsfähige Messeinheit zeigt Ihnen übersichtlich Übersetzungsverhältnisse, Zeit, Strom und Spannung an.

Ein zweiter Messkanal dient zum Prüfen von zusätzlichem Strom oder zusätzlicher Spannung. Das Display zeigt das zu berechnende Übersetzungsverhältnis, die Impedanz, Leistung sowie den Leistungsfaktor (cos φ) und den Phasenwinkel des Stromwandlers an. Strom und Spannung werden als Prozentangabe des Nennwertes dargestellt. Die schnellwirkende Hold-Funktion friert die Kurzzeitwerte auf dem digitalen Display ein, sobald das Spannungs- oder Kontaktsignal am Stopp-Eingang ankommt, das zu prüfende Objekt den Strom unterbricht oder die ­Einspeisung gestoppt wird.

Datenblatt INGVAR

Download