Megger TMC2001RTS

Mobiler Batterietester

Das TMC-2001RTS ist ein universelles, multifunktionales Prüfgerät zur benutzerfreundlichen und professionellen Wartung von Batterieanlagen. Das Messgerät ist für den sicheren und mobilen Einsatz vor Ort ausgelegt. Eine logistisch einwandfreie Messwerterfassung wird durch die Übertragung von Batteriedatenbanken und durch die Verwendung eines RF-ID Transpondersystems perfekt unterstützt.

Angebotsanfrage

Mobiler Batterietester

Mit diesem Prüfsystem können die Spannung, der elektrische und elektrochemische Widerstand eines Batterieblockes erfasst werden. Die Messungen der Temperatur und Elektrolytdichte (optionale Sensoren) vervollständigen die umfangreichen Möglichkeiten zur Erfassung des Zustandes einer Batterieanlage. Das Messgerät kann bequem am Gürtel befestigt und getragen werden.

  • Messung des elektrischen Widerstandes (Rel)
  • Messung desCharge-Transfer Widerstandes (Rct)
  • Messbereiche DC:

±2.45 VDC (Aufl. 0,00001V)
±24.5 VDC (Aufl. 0,0001V)
±600 VDC (Aufl. 0,001V)

  • Messbereiche AC mit Frequenzmessung:

12 VAC (Aufl. 0.001V)
300 VAC (Aufl. 0,01V)

  • Speicherung von 300000 Datensätzen
  • Komplette Batteriedatenbanken können übertragen werden.
  • RF-ID, Batterieidentifikation durch den Einsatz von Transpondern
  • Direkte Anbindung eines DMA35-V3 oder DMA35-V4 Dichtesensors
  • BLUETOOTH Datenschnittstelle, bequemer Einsatz eines Headsets möglich
  • Bis zu 10 Stunden Betriebsdauer

Datenblatt TMC2001RTS

Download