R&S®HM8150

Funktionsgenerator – Hauptmerkmale

  • Frequenzbereich: 10 mHz bis 12,5 MHz
  • Ausgangsspannung: 10 mV (Vpp) bis 10 V (Vpp) (in 50 Ω)
  • Kurvenformen: Sinus, Rechteck, Dreieck, Puls, Sägezahn, arbitrary
  • Anstiegs- und Abfallzeit: <10 ns
  • Pulsbreiteneinstellung: 100 ns bis 80 s
  • Arbitrarygenerator: 40 MSa / s
  • Burst, Gating, externe Auslösung, Sweep
  • Kostenlose Software zur Fernsteuerung und zur Erstellung beliebiger Kurvenformen
  • Externe Amplitudenmodulation (Bandbreite 20 kHz)
  • Intuitive Bedienung per Knopfdruck – schneller Signalwechsel
  • Galvanisch isolierte USB / RS-232-Doppelschnittstelle, optional IEEE-488 (GPIB)
Angebotsanfrage

Einfach zu verwenden

  • Mit nur einer Taste bietet der R & S®HM8150 sechs verschiedene Wellenformen
  • Frequenz und Amplitude können für Sägezahn- (Rampen-), Dreiecks-, Sinus- und Rechtecksignale variiert werden
  • Mit der Pulsfunktion kann die Pulsbreite geändert werden

Vielseitige Funktionalität

  • Zusätzlich zur Betriebsart „Dauerbetrieb“ können Signale als Reaktion auf einen Trigger oder ein Gating-Signal erzeugt werden
  • Der Frequenzdurchlauf ist für Sinus-, Rechteck-, Sägezahn-, Puls- und beliebige Kurvenformen verfügbar
  • Beliebige Signale können vom Benutzer über die RS-232-, GPIB- oder USB-Schnittstelle definiert werden

Datenblatt HM8150

Download

Fact Sheet HM8150

Download