R&S®NRQ6

frequenzselektiver Leistungsmesser – Hauptmerkmale

  • Frequenzselektive Leistungsmessungen von 50 MHz bis 6 GHz
  • Leistungsmessbereich: –130 dBm bis +20 dBm
  • 100 MHz Messbandbreite
  • I/Q-Datenerfassung für HF-Vektorsignalanalyse
  • Phasenkohärente Messungen für modulierte Signale mit geringer Leistung
Angebotsanfrage

Die neue Messgerätekategorie

Der R & S®NRQ6 kombiniert die Genauigkeit eines Leistungsmessers mit einem hervorragenden Dynamikbereich

Der R & S®NRQ6 basiert auf der Empfängertechnologie und kann bandbegrenzte Leistungsmessungen bis zu -130 dBm durchführen. Der R & S®NRQ6 kombiniert hochpräzise mit Hochgeschwindigkeitsmessungen, die über die Grenzen der derzeit verfügbaren Leistungsmesser hinausgehen. Zusätzlich zu herkömmlichen kontinuierlichen Durchschnittsmessungen verfügt der R & S®NRQ6 über eine Trace-Anzeigefunktion und führt auch ACLR-Messungen durch. Die optionale I / Q-Datenschnittstelle R & S®NRQ6-K1, das Leistungsservo R & S®NRQ6-K2 und die phasenkohärenten Messoptionen R & S®NRQ6-K3 vervollständigen den R & S®NRQ6 als neue Kategorie von Test- und Messgeräten.

Datenblatt NRQ6

Download